www.burdack.de
Willkommen > Rezepte > Nachspeisen > Philadelphia-Frischkäse-Dessert

Philadelphia-Frischkäse-Dessert


2          Becher Philadelphia a 200 g     
2          Becher Sahne a 200 g
150 g   Zucker
1 Päck. Vanillin - Zucker

600 g   Himbeeren, gefroren
200 g   Mandelplättchen


Frischkäse, geschlagene Sahne, Zucker und Vanillin - Zucker gut verrühren und
mit den gefrorenen Himbeeren in eine Schale schichten.

Die Mandelplättchen in einer Pfanne mit etwas Butter und Zucker rösten
und über das Frischkäse  - Dessert  streuen.


eingetragen am 20. 01. 2008 / Ro


Anmerkung von Ingrid:

Ich habe folgende "light"-Variante ausprobiert - schmeckt auch lecker, aber nicht so cremig...
400 g "leichter" Frischkäse mit 200 g Vollmilch-Joghurt und Zucker wie oben verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann 200 g geschlagener Sahne  unterheben.

eingetragen am 17.02.08 / ibu