www.burdack.de
Willkommen > Rezepte > Kuchen > Schneller Schoko-Nusskuchen

Schneller Schoko-Nusskuchen




Zutaten für eine Kranz- oder Gugelhupfform:


4  Eier
300 g  Zucker
90 g  Kakaopulver
200 g  Haselnüsse, gemahlen
250 g  Mehl
1 Pck. Backpulver
100 ml Sonnenblumenöl
120 -150 ml  Mineralwasser
evtl. 1/2 Fläschen Rum- oder Mandelaroma (nach Geschmack)
etwas Margarine und Paniermehl für die Form
Puderzucker oder Schokoglasur zur Verzierung

Zubereitung:

Eier und Zucker sehr gut schaumig rühren. Alle anderen Zutaten zugeben und verrühren.
Die Kuchenform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
Da der Teig ziemlich flüssig ist, die Kranzkuchenform evtl. noch mit Alufolie von außen umwickeln.

Den Teig in die Form geben und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 1 Std. backen (Stäbchenprobe).
Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen oder Schokoglasur auftragen.

Der Kuchen schmeckt schön schokoladig und ist auch nach Tagen noch saftig!

eingetragen am 30.09.10 / ibu