www.burdack.de
Willkommen > Rezepte > Hauptgerichte > Schinken-Sahne-Filets

Schinken-Sahne-Filets


(Rezept von Marion, die es von Inge hat?)

Zutaten für 16 Stück:

3 St. lange Schweinefilets
frisch gemahlener Pfeffer
1-2 Packungen (min. 16 Scheiben) Schwarzwälder Schinken
400 ml  Creme-fraiche (evtl. mehr)
200 ml  Sahne (evtl. mehr)
1 kräftiger Schuss Tomatenketchup
etwas Salz, Pfeffer

Filet kurz abspülen und trockentupfen, in ca. 16 Stücke schneiden und pfeffern.
Die Schinkenscheiben um die Stücke wickeln.
In einer Auflaufform dicht nebeneinanderlegen.

Für die Soße Creme-fraiche, Sahne und Tomatenketchup verrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soße über den Filets verteilen - sie müssen bedeckt sein!
Dann ab in den  Ofen:  200°C -  1 Stunde

Lässt sich super vorbereiten, Filets können auch über Nacht in der Sahne liegen!


eingetragen am 27.01.12 von Ingrid