www.burdack.de
Willkommen > Rezepte > Brote > Schwarzbrot

Schwarzbrot

(von Pflegerin Maria)

300g   Roggenschrot
300g   Weizenschrot
150g   Leinsamen
150g   Sesam
100g   Sonnenblumenkerne
500g   Weizenmehl
1Eßl.   Salz
250g   Rübenkraut
1Ltr.   warme Buttermilch
3 Würfel Hefe

Die Zutaten vermischen. Die Hefe in einem Teil der warmen Buttermilch
mit etwas Zucker gehen lassen.
Rübenkraut im Rest der Buttermilch auflösen. Eine Kastenform (große Weißbrot-Form)
ausfetten und mit Haferflocken ausstreuen.
Hefe mit Buttermilch und Rübenkraut und den restlichen Zutaten verrühren und gehen lassen.

Einfüllen und ca. 3Std. bei 150° (normal) backen,
evtl. mit Alufolie abdecken.
Noch 15Min. im abgeschalteten Backofen stehen lassen.

(Ich weiche den Schrot am Abend vorher in Wasser ein)


eingetragen am 11. 01. 2008 / Ro