www.burdack.de
Willkommen > Rezepte > Brotaufstriche und Dips > Rhabarber-Banane-Himbeer-Marmelade

Rhabarber-Banane-Himbeer-Marmelade


Bevor die Rhabarbersaison zu Ende geht, hier noch ein schnelles Rezept für einen super fruchtigen Aufstrich mit ein bischen Bananengeschmack (wirklich nur ein bischen!)


Zutaten:

800 g  Rhabarber
100 g Banane (1-2 St.)
100 g  Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
1 Päckchen (5 g) Zitronensäure
500 g  Gelierzucker 2:1


Zubereitung:

Rhabarberstangen halbieren und in kleine Stücke schneiden. Banane genauso.
Himbeeren dazugeben, Zitronensäure und Gelierzucker darüberstreuen und alles vermengen.

Über Nacht (oder wenigstens 2-3 Stunden) ziehen lassen.

Mit dem Pürierstab etwas pürieren (je nach Wunschkonsistenz)  - oder auch stückig belassen.
Aufkochen und 4 min kochen lassen. Sofort in saubere Gläser füllen (ca. 6 St.) und 5 min auf dem Kopf stehen lassen.

Man kann auch eine aufgeschnittene Vanilleschote mitkochen für einen leichten Vanillegeschmack...


Ist momentan meine Lieblingsmarmelade! 

06.06.10 / Ingrid